Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    CoP Foren-Übersicht -> Bewerbungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Ozgral



Anmeldedatum: 08.10.2017
Beiträge:

Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat

re: Bewerbung Ozgral - Krieger - Community

0

Hallo zusammen,

 

nachdem ich heute mit ein paar eurer Mädels und Jungs einen sehr angenehmen rBG Lauf hatte, war ich sehr angetan von der Stimmung im TS und dem lockeren Umgang der Leute miteinander. Auf Nachfrage wurde mir dann eure Gilde genannt, sowie einige Details, woraufhin ich mein Interesse bekannt gab, mich bei euch bewerben zu wollen. Die Entscheidung dazu liegt einerseits bei dem sehr positiven Eindruck, den ich, wie schon erwähnt, im TS bekommen habe, als auch an der Tatsache, dass meine derzeitige Gilde leider kaum noch aktiv ist. 

Die Bewerbung ist ganz klar eine Communitybewerbung, raiden des aktuellen contents habe ich seit WotLK aufgegeben. Ich persönlich suche eine Gilde mit vielen aktiven Spielern, deren einziges Interesse nicht nur beim aktuellen Content und auf der Vorbereitung dafür liegt, sondern die auch gerne mal für ein paar rBGs, Arenaspiele oder auch Mythics zu haben sind. Ich suche auch kein rBG - Stammteam oder eine PvP - Gilde. Solange sich ein paar Leute finden, die mein Interesse am zwanglosen PvP teilen, bin ich voll zufrieden.

Nun ein paar Worte zu mir: Ich habe zu Vanilla - Zeiten mit WoW angefangen, allerdings erst zu deren Ende. Dort spielte ich zunächst einen Zwerg - Krieger (Mankell), sowie anschließend einen Gnom - Magier (Belze). Mein größtes ''raid-Ereignis'' zu dieser Zeit war ein Besuch in Zul'Gurub und Ahn'Qiraj (20). Beim Wechsel zu TBC wollte ich auch die Fraktion wechseln und tauschte meinen account, um fortan einen untoten Hexenmeister zu spielen (Gollersns). Dieser blieb lange Zeit mein Hauptcharakter und ich schloss mich einer ambitionierten Gilde (fragt mich nicht nach dem Namen...) von Raidern an. Mit den Jungs raidete ich mehr oder minder erfolgreich Gruul, Magtheridon, den Schlagenschrein und das Auge, in dem auch Kael'thas fiel. Da das real life rief und mir meine Zeit stahl, beendete ich meine Raid - Karriere und konzentrierte mich auf die weniger zeitaufwendige Arena. Nachdem wir um Haaresbreite den Gladiatortitel verpassten (Affli/Disci), war dort auch erstmal die Luft raus und ich legte den Account auf Eis, bis WotLK eintraf. Hier begann ich zunächst nur mit gelegentlichem PvP - Spiel, bis ich während einer 5-er Instanz auf eine sehr nette Gruppe ambitionierter Spieler traf, mit denen ich schon nach kurzer Zeit eine Gilde gründete (Fortune). Die Gilde begann als 10er Gruppe und fusionierte nach nur 4 Wochen mit einer weiteren 10er Gruppe und einigen weiteren Bewerbern zu einer echten Raidgilde, mit einem 25er Stammraid. Ich persönlich gab zu diesem Punkt die Gildenleitung auf, da ich weder die Zeit dazu hatte, noch die Geduld, mit ständig aufkommendem ''Drama'' umzugehen. Unter neuer erfahrener Leitung florierte die Gilde und wurde zu einer Hausnummer auf Wrathbringer. Geraidet wurde der gesamte content und der Lich König fiel auch im heroischen Modus. Persönlich raidete ich nicht den gesamten content mit, nicht nur aus zeitlichen Gründen, sondern da mir die raids mit der Zeit langweilig wurden. Ich konzentrierte mich von daher wieder stärker auf den PvP Aspekt im Spiel, der mir seit BC am Herzen lag. Neben meinem Hexer spielte ich auch noch einen untoten Todesritter (Erinnyee) und einen Blutelf Paladin (Bubblehearth). Ich holte mit allen drei Charakteren den Arenameister - Titel und spielte meinen Paladin im 3v3 bis auf eine Wertung von 2500. Meine Mitspieler hörten allerdings auf zu spielen und auch ich verlor mit der Zeit das Interesse. Ich entledige mich meines accounts, da ich überzeugt war, dieses Spiel auch in Zukunft nicht wieder zu spielen (... man ist so naiv... :-P). Cataclysm und MoP setzte ich auch komplett aus, bis mich zu WoD wieder das Interesse packte. Der Einfachheit halber legte ich mir einen Account mit einem Orc Jäger zu. Diesen spielte ich drei Monate lang quasi ausschließlich im PvP bis ich die Lust verlor und den Account veräußerte. Mit Legion packte mich das Fieber wieder mal aufs Neue und ich erstellte einen neuen account, auf dem ich zunächst einen Orc Schurken spielte (Ozgrom). Ich beschränkte mich hauptsächlich auf PvP und die Outlaw Spezialisierung, bis ich mich entschied, wieder einen Krieger zu spielen (Ozgral), frei nach dem Motto „back to the roots“! Dieser ist bis dato mein Hauptcharakter und gleichzeitig derjenige, mit dem ich mich bei euch bewerbe. Wie bereits erwähnt, liegt mein Fokus hauptsächlich auf zwanglosem PvP und gelegentlichen mythic+ Instanzen. Nichts desto trotz bin ich immer offen für jedwede Gelegenheit, die sich auftut und für die ich ein Interesse entwickeln kann.

Zur Frage, weshalb ihr mich aufnehmen solltet: Ich glaube, ich bin ein sehr umgänglicher Mensch mit einer langen WoW Historie, viel Erfahrung im Spiel selbst und im Zusammenspiel mit meinen Mitmenschen. Ich kann euch nicht versprechen, dem Spiel dauerhaft treu zu bleiben, da ich zurzeit im Masterstudium bin und es durchaus sein kann, dass ich für das Spiel keine Zeit mehr aufbringen kann. Bis dahin könnt ihr mit mir allerdings jede Menge Spaß haben und habt in mir auch einen Menschen, auf den ihr euch verlassen könnt. Ich bin immer offen und ehrlich in meinen Absichten und werde es auch klar kommunizieren, falls ich gedenke, mit dem Spiel aufzuhören und nicht einfach von der Bildfläche verschwinden. Spielerisch denke ich, dass ich ein gutes Klassenverständnis besitze und auch den Ehrgeiz, meine Klasse so gut als möglich spielen zu können.

Ich hoffe ihr könnt euch erwärmen, mir einen Platz bei euch anzubieten und bin mir sicher, dass wir gemeinsam viel Spaß zusammen haben können.

 

 

Viele Grüße, Stefan.

Gast






Antworten mit Zitat

re: muh

0

huhu, da hat sich aber jmd. mühe gegeben!

ich habe es mal unseren Offis etc. weitergeleitet, ich denke du wirst noch von denjenigen Leuten angesprochen werden!

LK Heroic, das is schon was, hatte ich nich geschafft:)

 

man sieht sich!

Knasty

 

Ozgral



Anmeldedatum: 08.10.2017
Beiträge:

Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat

re: Bewerbung Ozgral - Krieger - Community

0

Hallo zusammen,

 

habt ihr euch schon Gedanken zu meiner Bewerbung bemacht? Falls ja, würde ich mich über eine baldige Antwort freuen ;)

 

Gruß, Stefan

ninsche
CoPler
user avatar

Anmeldedatum: 30.08.2017
Beiträge: 3

Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat

re: Bewerbung Ozgral - Krieger - Community

0

Würdest du uns deinen btag geben?

grenzwert
CoPler
user avatar

Anmeldedatum: 13.08.2016
Beiträge: 5

Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat

re: Bewerbung Ozgral - Krieger - Community

0

Hallo,

sorry für die späte Antwort. Wir würden uns freuen dich in unseren Reihen begrüßen zu dürfen.

Könntest du uns deinen BattleTag da lassen oder mich (grenzwert#2298) adden. Dann können wir nochmal schnacken.

Gruß

Iff

 

 

Posts from:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    CoP Foren-Übersicht -> Bewerbungen Alle Zeiten sind GMT - 6 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.